TRI – W10 – Noch 2 Wochen bis Wettkampf

Kurzer Rückblick

Zehn Wochen sind nun knapp ins Land gegangen und was kann ich vom Trainingsplan berichten? Die ersten 3 Wochen liefen super, das Rad Training war viel zu lasch, das Laufen ist so meine Problem-Disziplin. Ich komme an, aber lang nicht so entspannt und wie ich es gern würde. Was war zu tun?

Unser Wissenschaftler im Team, der Paul, gab mir immer wieder Tipps zum Laufen. Außerdem hat der örtliche Leichtathletik-Verband mit seinem Cheftraininer mit einige gute Tipps mit auf den Weg gegeben. Dort wäre ich gern öfter gelaufen, aber…

Aber… wenn zwei Kinder im Haushalt wohnen, eine Frau die in der Krankenpflege arbeitet… dann kommt so einiges an Mitbringsel mit nach Hause. In unserem Fall hatten wir gleich zwei mal den Noro-Virus. Beim zweiten Anlauf konnte ich mich so lang abschotten, wie es nötig war und bin so durchgegangen. Prima. Danke an meine Familie, für die Rücksichtnahme. Die erste Welle hatte mich fast 10 Tage weggeschossen, zum Glück war es die Recovery Woche.

So, was ist nun der Stand bei Trainingspeaks: Schaut selber…

Weiterlesen

TRI – W01 – Day 1 – slow run

Dienstag, der 12.03.2024, ist laut dem Trainingsplan von Triathlon.de mein erster Trainingstag… aber Eins nach dem Anderen.

Am 15.01.2024 hab ich die Anmeldung zum Triathlon in Hagen vorgenommen, Paul und Benni sind mit von der Partie. Ein kurzes hin- und her mit Kampfansagen und Motivationsvideos und dann entschied ich mich für den gleichen Plan, den Benni auch schon ausgewählt hatte. Tri Volks/ Sprint Distanz von Triathlon.de.

Das ganze habe ich über TrainingPeaks gebucht. Hier kann man den Plan in den Trainingsplänen dann als aktivierten Plan sehen und auch mehrfach nutzen. Einfach Start- oder Enddatum angeben und alle Workouts erscheinen im Kalender. Intensitäten werden anhand der eingestellten Zonen und Leistungswerten angepasst.

Weiterlesen